Kayhan Özgenc

Investigativ-Ressortleiter der BILD am SONNTAG. Özgenc baute das Ressort auf. Vorher arbeitete er für das Nachrichtenmagazin „Focus“, u. a. als Leiter des Hamburger Büros und als Leiter des Berliner Parlamentsbüros. 2010 wurde er Chef des Ressorts für investigative Recherche beim „Focus“. Er erhielt den Henri-Nannen-Preis für die „Beste investigative Leistung“ für die Berichterstattung zur VW-Affäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.